New York Geheimtipps Subway Station Museum of National History (Bild: New York Geheimtipps / Jürgen Kroder)

Subway Station 81st Street: Haie und Dinos in der U-Bahn-Station

Gefährliche Raubtiere und Dinosaurier in New York? Klaro! Lebendig sind sie nicht, aber trotzdem schön anzusehen.

Was ist das Besondere an dieser U-Bahn-Station?

Das Schöne an New York ist, dass es überall etwas zu entdecken gibt. Für diesen New York Geheimtipp musst du in den Untergrund gehen. Und zwar in die Subway Station 81st Street.

Die Wände des unterirdischen Bahnhofs sind mit zahlreichen Mosaiken verziert. Diese bilden unter anderem Bilder von Krokodilen, Schildkröten, Käfern, Schlangen, Dinosauriern, Fischen und Haien.

Warum? Das erschließt sich dir gleich, wenn du weißt, was sich über der Subway-Station befindet: das American Museum of National History, eines der besten Naturkundemuseen der Welt.

Wo liegt die Subway-Station?

Direkt am Central Park und dem American Museum of National History.

Sightseeing-Tipps in der Umgebung

Weitere tolle Locations findest du in meinem Buch ''NEW YORK GEHEIMTIPPS''

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hinweis: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Sie gelten als Werbung, deswegen diese Kennzeichnung. Wenn du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekomme ich vom betreffenden Anbieter oder Onlineshop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.