New York American Copper Buildings Pool (Bild: JDS)

American Copper Buildings: Indoor-Pool in 100 Metern Höhe

Eine Schwimmhalle mit einer fantastischen Aussicht auf New York – das gibt’s am East River. Aber nicht für jedermann.

New York City ist eine Stadt der krassen Gegensätze und der ausgefallenen Ideen. Ein Sinnbild von vielen sind die teils außergewöhnlich gestalteten Hochhäuser – so wie die American Copper Buildings.

Zum einen besteht der aus Kupferplatten-verzierte Gebäudekomplex aus zwei Wolkenkratzer. Einer davon besitzt einen deutlichen Knick. Aus der Mitte des Knicks entspringt eine Brücke, welche beide Türme miteinander verbindet und ihnen Stabilität gibt.

Das alleine ist noch nicht alles: Die Brücke besteht aus drei Ebenen. Eine davon bietet mehrere Schwimmbecken. Von diesen aus bekommt man einen wunderbaren Blick auf Manhattan, Brooklyn und Queens.

Der ungewöhnliche Swimming Pool besitzt allerdings einen Haken: Nur wenn du der Besitzer einer Luxuswohnung in den American Copper Buildings bist, darfst du das kühle Nass und die ungewöhnliche Aussicht aus rund 100 Metern Höhe genießen.

Weitere Sightseeing-Highlights in der Umgebung:

    • Nur ein paar Meter nördlich befinden sich die UN Headquarters.
    • Begib dich auf die 34. Straße und laufe ein paar Blocks nach Westen, dann gelangst du zum Empire State Building.

Weitere tolle Locations findest du in meinem Buch ''NEW YORK GEHEIMTIPPS''

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.