Masseinheiten (Bild: Pixabay)

Amerikanische Maße und Einheiten, die du kennen solltest

So kannst du Angaben wie Inch, Miles, Gallon oder Fahrenheit umrechnen.

Die USA und besonders New York sind in vielen Dingen Europa recht ähnlich. Ein Unterschied, an dem aber viele Touristen scheitern, sind die unterschiedlichen Maße und Einheiten.

Längen-, Gewicht- und Inhaltsangaben

Amerikaner geben Größen und Distanzen nicht in unserem metrischen System an, sondern reden von Inch, Meilen, Yard und Foot. Und bei Gewichtsangaben ist von Ounce und Pound zu lesen.

Hier eine Übersicht mit den wichtigsten Maß- und Größenangaben:

USA Deutschland
in = 1 Inch (Zoll) 2,54 Zentimeter
ft = 1 Foot (Fuß) 30,48 Zentimeter
yd = 1 Yard (Elle) 91,44 Zentimeter
mi = 1 Mile (Meile) 1,61 Kilometer
pt = 1 Pint (Pinte) 0,47 Liter
gal = 1 Gallon (Gallone) 3,79 Liter
bl = 1 Barrel (Fass) 119,23 Liter
oz = 1 Ounce (Unze) 28,36 Gramm
lb = 1 Pound (Pfund) 435,59 Gramm

Temperaturangaben

Ganz kompliziert wird’s bei den Temperaturangaben in Fahrenheit. So rechnest du das um:

Grad Celsius = (Fahrenheit – 32) * 5 / 9

Beispiele:

Fahrenheit Celsius
0°F -18°C
40°F 4,4°C
60°F 15,5°C
80°F 26,7°C

Schuh- und Kleidergrößen

Bei den Kleidergrößen-Angaben kommt es ebenfalls zu vielen Verwirrungen. Denn eine Damenbekleidung mit 6 (US-Angabe) ist bei uns eine 36, bei den Herren ist die 56 (USA) eine europäische 46. Ebenso verwirrend sind Schuhgrößen: Eine 11 (USA) sind bei Herrenschuhe eine 45, bei Damenschuhen eine 42.

Dazu kommt noch, dass sich die Größen zwischen den verschiedenen Herstellern unterscheiden. Da bleibt dir nur eine Wahl: genau anschauen und anziehen!

Weitere tolle Locations findest du in meinem Buch ''NEW YORK GEHEIMTIPPS''

Bild: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.